Swedish flag
UK Flag
German flag
Russian flag
logo

Verein "Freunde der S/S Orion"


Pionier und Gründer des Projekts “S/S Orion” ist Bo Thorstenson. Da das Schiff einen großen kulturellen und maritimen Wert darstellt, wurde das Projekt S/S Orion ins Leben gerufen. Das Ziel war es, das Dampfschiff in einen Zustand zu versetzen, der dem Original so nahe wie möglich ist, um eine Basis für eine Zukunft als ein lebendes Museumsschiff zu schaffen.

 

Das Projekt ”S/S Orions Freunde” wurde 1992 gegründet, um das Projekt zu unterstützen. Durch den Verein wurde ein breites Netzwerk an Kontakten aufgebaut, das dazu beigetragen hat, dieses maritimegeschichtliche Projekt zu ermöglichen.

 

Ziel ist es, die Verwaltung der S/S Orion einer Stiftung zu übergeben, um die weitere Wartung und den Betrieb des Schiffes sicherzustellen. Diese Stiftung mit dem Namen ”Orion von Stockholm” wird von einem in Stockholm ansässigen Vorstand geleitet.

 

Im Jahr 2003 wurde die Orion von den staatlichen schifffahrtshistorischen Museen unter Denmalschutz gestellt.

 

Alle Sponsoren, Vereinsmitglieder und andere Interessente sind herzlich an Bord willkommen.

 

 

Möchten Sie dem Verein beitreten?

 

Kontaktieren Sie uns gerne via Email: info@ss-orion.se

 


Willkommen an Bord!

Bo Thorstenson, SS Orion